Neue Behandlungseinheit

Mehr Behandlungskomfort und bessere Aufklärungsmöglichkeiten!

Nun ist es endlich so weit! Nach einer Woche Umbauarbeiten ist unsere neue Behandlungseinheit nun einsatzbereit. Durch die direkt angebundete Kamera für Aufnahmen im Mund und den großen Bildschirm können wir Ihnen Ihr Befunde noch besser erklären.

Patienten mit Rückenproblemen werden die Lordose-Untersützung schätzen lernen. Bei längeren Behandlungen können wir Ihnen sogar eine Massagefunktion anbieten.

Nach dem Operations-Mikroskop im letzten Jahr, haben wir nun neben einem neuen Röntgengerät auch eine neue Behandlungseinheit. Wie man auf dem Foto erkennen kann, freuen sich alle darüber.

 

Teneo weboptimiert

Foto: PRAXIS ...in aller Munde
© 2017 www.praxis-in-aller-munde.de